Keine andere Blume war in den letzten 50 Jahren so beliebt wie die Rose. Aber wusstest du, dass wir bereits seit dem Jahr 1800 rote Rosen als romantisches Symbol liefern lassen?

Du findest die Rose nicht nur im Garten oder in der Vase zurück, sondern Rosen erscheinen auch als Emblem in unzähligen Familienwappen und Flaggen. Und auch als Symbol für politische Parteien, internationale Veranstaltungen und Unternehmen. Ja, die Rose ist wirklich eine besondere Pflanze und nicht ohne Grund die beliebteste Blume der Welt. Auch im Jahr 2020 ist sie noch immer sehr beliebt und darum auch ein perfektes Geschenk. Heutzutage verschenken wir nicht nur einen Strauß roter Rosen. Auch Blumensträuße mit gelben, weißen, blauen, schwarzen und Regenbogen-Rosen sind nicht mehr wegzudenken.

Die Geschichte der Rose

Rosen als perfektes GeschenkMöglicherweise könnte der Anbau von Rosen vor etwa 5000 Jahren in der Nähe des Industals oder in China entstanden sein.
 Die alten Perser stellten bereits Rosenöl aus Blütenblättern her und in den ältesten chinesischen Büchern wird ebenfalls bereits über Rosen gesprochen. Über die Griechen kam der persische Rosenanbau zu den Römern, die ganz versessen auf Rosen waren und diese zu züchten begannen. In den Niederlanden sind Rosen seit dem 16. Jahrhundert bekannt. Damals wurden Rosen hauptsächlich in formellen Palastgärten angebaut. Im Jahr 1829 gab es bereits 2562 verschiedene Rosensorten.

Es gibt verschiedene Mythen, die sich auf die Herkunft und Verwendung von Rosen beziehen. Rosen als Symbol der Liebe stammen wahrscheinlich aus dem Mythos von Adonis. Danach wurden rote Rosen zum Symbol der ewigen Liebe und daher oft an Tagen wie dem Valentinstag verschenkt.

Symbolik der Rosenfarbe

Nicht nur rote Rosen haben eine Symbolik. So symbolisieren blaue Rosen das Mysterium und außerdem ist Blau die Farbe der Rebellion. Gelbe Rosen eignen sich ideal, an Freunde zu verschenken und grüne Rosen als Geschenk stehen für Frische und Erstaunen. Orange Rosen verleihen Wärme und Freude und rosa Rosen verschenkt man als Dankeschön. Schwarze Rosen überreichst du bei einer traurigen Angelegenheit, wie beispielsweise einem Abschied. Weiße Rosen symbolisieren die Unschuld, Reinheit und Loyalität. Sie sind somit auch ein passendes Geschenk bei einem Neuanfang. Einen bunten Blumenstrauß wählst du bei einem fröhlichen Anlass und um das Leben zu feiern.

Surprose hat mehrere Sorten Rosen der gleichen Farbe. Wir haben beispielsweise die rote Naomi, die rote EverRed, dunkelrote Rosen, fast schwarze Rosen und rote Rosen mit langen Stielen. Unser Angebot ist riesig, du findest immer eine Sorte, die zu deinem/deiner Liebsten oder einem besonderen Moment passt. Auch die Anzahl an Rosen, die du überreichst, hat eine bestimmte Symbolik. Dazu kannst du in diesem Blog mehr erfahren.

Ein nachhaltiges Geschenk

Rosen verschicken

Die jahrhundertealte Geschichte, die Symbolik und die Bedeutung von Farben und Anzahl machen das Verschenken von Rosen zu einem ultimativen Geschenk. Denn hinter jedem Blumenstrauß steht ein Symbol, das zu verschiedenen Anlässen und persönlichen Vorlieben passt. Das macht einen Rosenstrauß zum perfekten Geschenk. Sogar zu einem perfekten und nachhaltigen Geschenk. Denn die meisten Rosen bleiben, wenn man sich gut um sie kümmert, länger als zwei Wochen in der Vase. Insbesondere die Rosen von Surprose, die sortenecht sind und direkt vom Züchter stammen. Somit steht also hinter jeder Rose eine transparente Geschichte. Zusätzlich verwenden wir in unserem Verpackungsprozess so wenig Plastik wie möglich und entscheiden uns bewusst für die Zusammenarbeit mit der DHL und ihrer GoGreen-Methode.

Das perfekte Geschenk in der perfekten Verpackung

Wir wollen nichts lieber als vom Empfangen ein kleines Fest zu machen. Wir halten es für sehr wichtig, dem Empfänger ein besonderes Gefühl zu geben. Und das fängt, unserer Meinung nach, bei der Entgegennahme unserer einzigartigen und luxuriösen Surprose Schachtel an. Die Feier geht mit dem Auspacken und Lesen der persönlichen Botschaft weiter und hält auch noch an, wenn die Rosen in die Vase gestellt werden. Obwohl die Rosen nach guten zwei Wochen verschwinden, bleibt die Symbolik und die persönliche Karte viel länger erhalten.

Bist du dir nicht sicher, welche Farbe Rosen dein/e Geliebte/r, Freundin, Nachbarin oder bester Freund mag? Dann schau dir die Symbolik der Farbe und anschließend die Anzahl an. Verwende diese Symbolik als Botschaft auf der persönlichen Karte, die wir kostenlos anbieten. So weißt du sicher, dass der/die Empfänger/in lila Rosen mag, ohne dass er/sie das selbst wusste!

Auf der Suche nach einem perfekten Blumenstrauß?

Hast du dich in den Wert der Rose, ihre Geschichte, ihre Symbolik und die vielen Farben und Sorten verliebt? Und hast du damit das perfekte Geschenk gefunden? Tauche dann in unseren Webshop ein und macht dich auf die Suche nach der perfekten Rose. Denn Rosen zu verschenken ist immer eine gute Idee. Möchtest du deinem Rosenstrauß ein luxuriöses Geschenk wie eine gute Flasche Wein, Kuscheltiere oder eine Schachtel Lindt-Schokolade hinzufügen? Unser umfangreiches Angebot an Geschenken findest du hier.


Alters-Überprüfung
Du musst 18 Jahre oder älter sein, um dieses Produkt kaufen zu können.
Geburtsdatum