Der Rosenzüchter

Züchter: Berg Roses

Frische Rosen von Surprose kommen vom Rosenzüchter mit einem kurzen Umweg über die Blumen-Binderei direkt per Versand zu dir, deiner/m Liebsten, Mutter oder Assistentin als frischer Rosenstrauß in die Vase. Da wir genau wissen, welche Rose von welchem Züchter stammt, verkaufen wir immer sortenechte Rosen. Das bedeutet, dass unsere Rosen oftmals frischer als die beim Floristen erhältlichen Blumen sind. Wenn du dann noch unser einzigartiges und umfassendes Sortiment berücksichtigst, bestellst du in Zukunft alle deine Rosen bei Surprose. Unser Prozess ist völlig transparent und wir zeigen dir gerne den Weg unserer Rosen vom Züchter bis in deine Vase.

Surprose kooperiert mit mehreren Rosenzüchtern. So können wir ein möglichst breites Sortiment der allerbesten Rosen anbieten. Wir haben die Rosenzüchter, mit denen wir weltweit zusammenarbeiten, auf ihre Qualität und Nachhaltigkeit hin selektiert. Eine stabile Qualität mit einer bewährten langen Lebensdauer. Diese Kriterien handhaben wir, um die Gleichförmigkeit und Qualität der Rosen gewährleisten zu können. Alle ausgewählten Rosen werden möglichst zügig vom Züchter in unsere Binderei transportiert. Weitere Informationen über unsere Züchter findest du hier

Die Blumen-Binderei

Frische Rosen

In unserer Binderei findet ein wahres Farbspektakel statt. Tausende Rosen in allen erdenklichen Farben, Größen und Sorten werden hier versammelt. Ein beeindruckendes Schauspiel. In der Binderei werden die Rosen je nach Kundenwunsch gebunden. 23 einzelne Rosen, ein Strauß Regenbogen-Rosen oder ein Strauß langstieliger Avalanche-Rosen: Bei Surprose ist die Auswahl riesig! Die meisten Sträuße bestehen ausschließlich aus Rosen, doch es werden auch Blumensträuße mit Gipskraut, Rispenhirse oder Eukalyptus gebunden. Du findest unser Sortiment im Webshop. Alle Sträuße werden in der Binderei anstelle des gängigen Gummibands mit einem Band gebunden. Danach wird der Strauß oder die einzelne Rose in Packpapier gewickelt, das mit einem Sticker verschlossen wird. Eine sogenannte Fresh Bag wird mit Wasser gefüllt. Dieses Wasser enthält Dünger für unterwegs, der außerdem Bakterien abtötet, sodass die Lebensdauer der Rosen maximiert wird. Die Stiele werden in diese Fresh Bag gesteckt und auf einem Einsatz aus Pappe im Karton mit einem Band zusammengebunden.

Wir haben uns für ein Band entschieden, weil so eine luxuriösere Ausstrahlung erzielt wird und es benutzerfreundlicher ist. Der Empfänger kann die Fresh Bag und danach das Band einfach lösen, ohne sich zu verletzen.

Die Rosen werden mit dem Einsatz in den Karton gelegt, der zur Größe des Straußes passt. Wir haben kleine schmale Kartons für die einzelnen Rosen und größere Kartons für umfangreichere Sträuße. Der Absender kann online eine persönliche Nachricht hinterlassen. Diesen Service bieten wir kostenlos an. Diese Nachricht steht auf einer Karte, die zusammen mit den beiden Beuteln Dünger und den Pflegetipps in einen Umschlag gesteckt wird. Dieser Umschlag wird mit einem Sticker auf dem Einsatz befestigt, sodass nichts im Karton verrutschen kann und die Rosen nicht beschädigt werden. Schließlich wird der Karton verschlossen und mit einem Adressaufkleber versehen. Jeder einzelne dieser Schritte wird in Handarbeit und mit viel Liebe für unsere Rosen durchgeführt. Jetzt können die Rosen die Binderei verlassen.

Versand

Wir versenden alle unsere Surprose-Kartons mit DHL in verschiedene europäische Länder. Dieser Versanddienstleister fährt mit der GoGreen-Methode. DHL bringt die Rosen so schnell und nachhaltig wie möglich bis an die Tür des Empfängers.

Frischer Rosenstrauß zu Hause in der Vase

Frische Rosen

In unserem Verpackungsprozess verwenden wir möglichst wenig Plastik. Darüber hinaus ist unser gesamtes Verpackungsmaterial in unserem einzigartigen und erkennbaren Hausstil gestaltet. So ist ein wunderschönes und stimmiges Geschenk entstanden. Wir möchten nämlich gerne, dass schon der Empfang unserer Rosen zum Fest wird. Jeder Empfänger soll sich wie etwas ganz Besonderes fühlen, das ist uns wichtig. Das beginnt beim Annehmen unseres Surprose-Kartons und setzt sich beim Auspacken und Arrangieren der Rosen in der Vase fort.

Hast du unsere Rosen erhalten und brauchst Pflegetipps? Wir haben einen Blog Beitrag über Rosenpflege, damit du deine Rosen möglichst lange genießen kannst. Wir würden gerne wissen, wie du das Auspacken deiner Rosen erlebt hast. Teilst du dein Rosenerlebnis mit #surproseme?

Möchtest du neue Rosen oder willst du jemand anderen damit überraschen? Magst du Rosen noch lieber, seit du weißt, welchen Prozess sie durchgemacht haben? Und möchtest du dir selbst oder jemand anderem mit den wunderschönen Rosen von Surprose eine Freude machen? Wähle dann in unserem großen Sortiment einen Strauß oder ein paar einzelne Rosen aus.

Alters-Überprüfung
Du musst 18 Jahre oder älter sein, um dieses Produkt kaufen zu können.
Geburtsdatum